Die satanistische Weltverschwörung

11. April 2016

Ich habe bisher weitgehend darauf verzichtet, Verschwörungstatsachen zu behandeln - aber das Weltgeschehen macht leider keinen Sinn ohne sie - deshalb baue ich jetzt diese Website um.

Die Weltverschwörung der sogenannten Illuminaten ist eine satanistische Bewegung mit satanistischen Ritualen und satanistischen Weltbild. Man glaubt, der Mensch sei das Mass aller Dinge und Gut und Böse gäbe es nicht.
Politische Zentren dieser Weltverschwörung sind die USA, Großbritannien und Israel - dort haben die satanischen Gruppen die Macht übernommen. Der Rest von Europa ist unter ihrer Herrschaft.
Es gibt auf der Welt drei Stadtstaaten, die City of London (die nicht zum Königreich gehört und das Finanzzentrum der Welt ist), Washington D.C. (das nicht zur USA gehört und Zentrum der Weltmilitärmacht ist) und den Vatikanstaat, der Hauptquartier der spirituellen Kräfte ist, die alle drei eine hervorragende Rolle in der Verschwörung einnehmen. Alle diese Zentren werden von der zentralen schwarzmagischen Macht kontrolliert, vordergründig werden Zionisten, jüdische Gruppen und Israel als Beherrscher dieser Zentren vorgeschoben, um den Antisemitismus zu schüren und den dritten Weltkrieg vorzubereiten.
Es gibt zwar Leute, die glauben, dass der Vatikan versucht, sich der Herrschaft zu entziehen, aber das ist nicht gesichertes Wissen. Tatsache ist, dass der Vatikan selbst fragwürdige Symbole und Rituale verwendet und von den Logen - auch den eigenen - unterwandert ist, wenn er nicht ohenhin seit seiner Gründung eine Institution der dunklen Mächte ist.
Die Welt wird von Geheimlogen regiert. Erwähnt werden müssen die Freimauer, deren höchste Ränge von den satanischen Mächten übernommen wurden. Aber auch christliche, russische und asiatische Geheimorden arbeiten mit den Hochgradfreimaurern zusammen. Diese satanistischen Eliten kontrollieren die Hochfinanz, Wirtschaft, die Regierungen, die Konzerne, die Medien und damit die Welt. Sie haben großen Einfluß auch auf China, Südamerika, Asien und Russland - obwohl anscheinend Putin zur Zeit ihren Zielen entgegen arbeitet.
Geplant ist die Vernichtung der Nationen, der Kirchen, auch des Vatikans, gegen den gerade ein Geheimprogramm läuft, unter anderem wurde die Unterwanderung mit Pädophilen durchgeführt, und die Schaffung einer Eine-Welt-Regierung sowie einer einzigen satanistischen Weltreligion.
Geplant ist weiterhin die massive Reduzierung der Weltbevölkerung, schon jetzt wird gegen uns Krieg geführt, wirtschaftlich, politisch, sozial und durch die Geheimdienste. Vergiftete Umwelt, vergiftete Lebensmittel, Genfood, das Aussterben von Tierarten und die Umgestaltung der Welt mittels Umweltzerstörung, Zersiedelung und Geoengineering sind Programm. Zusätzlich werden alle verbliebenen Werte wie Familie, das Heilige, Nächstenliebe, die Menschenrechte in einem unsäglichen Feldzug der Politik, der Medien, der Wissenschaft, der Bidlungsinstitutionen und von Hollywood, der Musik- und der Pornoindustrie angegriffen, im Versuch sie vollständig zu zersetzen.

Die Lage ist kritisch - wir müssen etwas unternehmen - und man sollte sehr wachsam sein, welche Informationen glaubhaft sind.

Mehr Infos und Artikel kommen demnächst.